(C) (P) COPYRIGHT   by MG Berger  A-3871 Altnagelberg

Beginn

einer wunderbaren Veränderung

Sorge gut für Deinen Körper

es ist der einzige Ort an dem DU leben kannst

L (i) E B E

HERZLICH  WILLKOMMEN

Grundlegend ist für lebende Systeme  das Prinzip der Selbstorganisation, es muss sich aus sich heraus  entwickeln und bringt sich auch selbst immer wieder in Ordnung.

Jahrtausende alte natürliche Techniken zur Gesunderhaltung unseres biologischen Systemes finden wieder mehr Beachtung und integrieren sich wieder in unserem Alltagsbewusstsein.

Stimmklang & Persönlichkeit

 

Sein eigenes klangliches Muster wurde

bereits vor Jahrtausenden von weisen

Menschen erfahren und zur Gesunderhaltung des eigenen biologischen Systems genützt.

 

Nach den Lehren des Inders Vemu Mukunda lassen sich die 12 Töne der chromatischen Tonleiter emotionalen, charakterlichen Qualitäten, und damit bestimmten Talenten des Menschen zuordnen.

 

Die Bestimmung seines persönlichen Stimm- klanges  ermöglicht die Zuordnung von LICHT- & KLANG-frequenzen, als Basis individuell mit Farben und Klängen bewusst auf das eigene biologische System einwirken zu können.

weiterlesen

LichtTherapie -

nach dem Bauplan der Natur

Licht zur Heilung des Körpers wurde

schon vor tausenden Jahren angewandt.

Jede Zelle gibt elektrische Impulse ab, der Körper  selbst strahlt elektomagnetische Felder aus. Er ist ein komplexes  energetisches System.

 

Der Physiker Fritz Popp hat  nachgewiesen, dass unsere Zellen kohärente Lichtimpulse abgeben, die zur Signalübertragung im gesamten Körper dienen. 

 

Seit 2002 gibt es eine patentierte, erweiterte Form der PhotoTherapie, einfach und wirkungsvoll für jeden interessierten Menschen anwendbar, um Ungleichgewichte der eigenen Energien aus sich  heraus wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

weiterlesen

" Die Natur ist ein Unternehmen, das in Millionen von Jahren nie Pleite gegangen ist."

                                                                                                                                                                             Frederic Vester